HARD-S – Absaugung von Staub und Gas Bestimmung

Bestimmung

HARD-S-Filtergeräte dienen zur Reinigung der Luft von Staub- und Gasverschmutzungen, wobei die gefilterten Schmutzstoffe sowohl trocken als auch klebrig sein können. Die Geräte sind eine ideale Lösung u. a. für der Filtrierung von:

  • Aerosolen, die während des Farbspritzens kleiner Flächen entstehen,
  • Luft, die während des Laserschneidens oder Schleifens von Gummi, Sperrholz, Plexiglas, Acryl und anderen Kunststoffen mit Staub und Gas verschmutzt ist,
  • Staub- und Gasverschmutzungen, die während Poliervorgängen entstehen,
  • Ölverschmutzungen und Staubgasen, die während des Schweißens erzeugt werden,
  • mit Ölpartikeln verschmutzter Luft bei Dunstabzugshauben in Küchen,
  • lästigen Gerüchen in chemischen Laboratorien,
  • Dunst, der in Polsterwerkstätten (beim Kleben und Schneiden) entsteht.

.

Dokumentation