BIG-2000-N – Doppelstandgerät für trockene Staubpartikeln

Bestimmung

BIG-2000-N Filtergerät wurde für die Luftreinigung von Staubverschmutzungen und optionsweise von Gasverschmutzungen, die verschiedener Produktionsvorgänge entstehen, konstruiert. Es ist unersetzlich bei der Entfernung des Trockenstaubes im Schweißverfahren oder anderen technologischen Vorgängen, überall dort, wo Feinstaub emittiert wird. Die maximale Temperatur der geförderten Luft sollte 60°C nicht überschreiten. Dank der automatisch gereinigten Patronenfilter, die Staubpartikeln sammeln sich auf der Außenfläche des Filters auf. Daher werden sie mittels der Druckluftimpulsen zyklisch abgeschüttelt.

Dokumentation