WP-D/Ex – Dachventilator

Bestimmung

WP-D/Ex-Dachventilatoren sind zur Arbeit in Explosionsgefahrzonen, wo explosionsfähige Atmosphäre, d. h. ein Gemisch von Brennstoffen in Form von Gasen, Dünsten und Nebeln mit Luft auftreten kann, bestimmt. Eine erhöhte Pressung des Ventilators verursacht, dass er mit einem Lokalabzug, einer Filteranlage oder einem Ventilationsrohrleitungsnetz von höherem Strömungswiderstand zusammenarbeiten kann. Der Ventilator kann auch in einer Installation mit einem Dachwindauswerfer von einer entsprechenden dynamischen Überhebung eingesetzt werden.

Dokumentation